UNSERE PRODUKTE.

Die wichtigste Zutat: Geduld

Über einen Zeitraum von mindestens 9 Monaten sind viele Arbeitschritte und Entscheidungen notwendig, bis aus dem gepressten Obst ein fertiger Wein entstanden ist. Jedes Jahr ist anders und eine neue, spannende Herausforderung.

 

Wir legen Wert auf eine schonende und sorgfältige Herstellung unserer Cidre und Poiré. Das macht viel Mühe und kostet Zeit - aber die Qualität ist es uns wert.

 

Da unsere Cidre u. Poiré nicht scharf filtriert werden, kann sich am Flaschenboden ein kleines Hefedepot bilden. Wir empfehlen daher: Lagert die Flaschen aufrecht und gießt sie langsam aus - dann wird die Hefe nicht aufgewirbelt und bleibt bis zum Schluss in der Flasche.